Skipass
Talstation Schwarzenbachlift Altglashütten

Altglashütten Die Alternative für Familien

Die Alternative für Familien bietet seinen Gästen drei Pisten in allen Schwierigkeitsstufen. Die Familienabfahrt ist ideal für Anfänger geeignet und somit hervorragend für Kinder. Daneben gibt es eine ca.  700 m lange rote Abfahrt, welche auch beschneit werden kann. Fortgeschrittene und Profis können auf der anspruchsvollen schwarzen Skipiste ihr Können zeigen.

   

Höhenlage: 950-1000 m
Lifte: 1
Pistenlänge: 3 km
Öffnungszeiten: täglich von 9.00-16.30 Uhr

Webcams in Altglashütten

Schneebericht Feldberg

Schneehöhe

Schnee Icon

5 bis  20 cm

Lifte in Betrieb

Lift Icon

2 von  38

gespurte Loipen

Loipe Icon

3 von  23

letzte Aktualisierung: 13. Dez 2018 - 08:32

vollständigen Schneebericht zeigen
skiing

Skigebiet Altglashütten

Für Anfänger und Fortgeschrittene ist etwas dabei - auf einer der drei Pisten, mit einer Länger von insgesamt drei Kilometern. Wer seinen Schlitten dabei hat, kann den Schneespaß am Rodellift neben der Vesperstube „Geißenstall“ genießen.

Preise Altglashütten 2018/19

  Erwachsene Kinder/Jugendliche
Jg 2000-2011
Kleinkinder
bis einschl. jg 2012*
Tageskarte 31,00 € 19,00 € 13,00 €
11 Uhr Karte 29,00 € 17,00 €  
2-Stundenkarte 19,00 € 10,00 €  
3-Stundenkarte 22,00 € 13,00 €  
4-Stundenkarte 26,00 € 16,00 €  
50 Punktekarte** 32,00 € 22,00 €  
Tageskarte ermäßigt (Behinderte ab 60%) 19,00 € 13,00 €  
4-Stunden ermäßigt (Behinderte ab 60%) 16,00 € 10,00 €  
Gruppen und Schulklassen Preise auf Anfrage

* Kleinkinder Jahrgang 2012 und jünger fahren in Begleitung eines Erwachsenen gratis! Kleinkinder, die dennoch eigenständig Skifahren, benötigen einen eigenen Skipass.

** Die Punktekarte ist im gesamten Liftverbund Feldberg gültig. Punktekarten gelten für 2 Wintersaisons, sind die Punkte nach 2 Saisons noch nicht abgefahren, verfallen diese automatisch. Pro Fahrt mit dem Schwarzenbachlift werden 4 Punkte abgezogen, beim Förderband in Altglashütten 1 Punkt pro Fahrt.

bus

Anfahrt

Anfahrt mit der Bahn:
Mit dem IC/ICE bis Freiburg Hauptbahnhof, dort umsteigen Richtung Seebrugg. Nach ca. 50 Minuten erreichst Du den Bahnhof Altglashütten/Falkau.

Anfahrt mit dem PKW:
A 5 Basel/Karlsruhe: Ausfahrt Freiburg Mitte Richtung B 31 Titisee-Neustadt/Donaueschingen.
A 81 Stuttgart/Singen: Ausfahrt Dreieck Bad Dürrheim Richtung B 31 Freiburg.

Der B 31 folgst du bis nach Titisee und nimmst hier die Ausfahrt Richtung B 317 Feldberg/Waldshut. Nach ca. 5 km biegst Du in Feldberg-Bärental links ab Richtung B 500 Schluchsee/Waldshut und erreichst nach 2 km Feldberg-Altglashütten.