9. Schwarzwälder Lawinenkurs-Tag15.1.2017

Gerüstet sein für den Notfall: Gefahren leichter erkennen und Risiken vorbeugen ist der Inhalt des achten Lawinenkurstags am 10. Januar 2015 ab 9.00 Uhr in Todtnauberg. Rettungsspezialisten und Lawinenprofis informieren über Gefahren und Regeln bei Lawinengefahr.

Skihang Todtnauberg
Skihang Todtnauberg - © Heribert Wunderle

Bereits zum neunten Mal findet der Lawinenkurs-Tag für Pisten- und Variantenfahrer, Skitourengeher, Snowboarder und Schneeschuhgeher statt.
Gefahren leichter erkennen und Risiken vorbeugen - dazu bedarf es der Kenntnis der Gefahren und bestimmte Regeln, die es einzuhalten gilt. Wichtig ist, für den Fall des Falles gerüstet zu sein.

Der Lawinenkurs-Tag ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Bergwacht Schwarzwald, dem Skiverband Schwarzwald und der Hochschwarzwald Tourismus GmbH. An diesem Tag erhalten Sie neueste Informationen aus dem Bereich der Schneesicherheit und der Rettung. Kompetente Spezialisten und Ausbilder stehen Ihnen als Referenten zur Verfügung.

Der Lawinenkurs findet bei jedem Wetter statt. Wasserdichte und wärmende Kleidung wird empfohlen.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Kosten betragen 35,00 Euro pro Teilnehmer.

Weitere Informationen und die Anmeldung bei der Hochschwarzwald Tourismus GmbH.