Skipass
Talstation Notschrei-Skilift

Notschrei Vielfalt für den Wintersportler

Das überschaubare aber vielseitige Skigebiet im Schwarzwald auf einer Höhe von bis zu 1.220m üM, mit einem vielfältigen gastronomischen Angebot ist ideal für die ganze Familie. Rodler kommen mit dem 85 m langen Förderband zur Rodelstrecke auf ihre Kosten. Im benachbarten Nordic-Center-Notschrei warten traumhaft schöne Langlaufloipen darauf erkundet zu werden.

Höhenlage: 1.100 - 1.220 m

Liftanlagen: 2

Pistenlänge: 560 m

Öffnungszeiten: täglich von 9.00-16.30 Uhr

Webcams am Notschrei

Schneebericht Todtnau

Schneehöhe

Schnee Icon

8 bis  17 cm

Lifte in Betrieb

Lift Icon

1 von  22

gespurte Loipen

Loipe Icon

5 von  15

letzte Aktualisierung: 13. Dez 2019 - 09:04

vollständigen Schneebericht zeigen
ski

Skigebiet Notschrei

Zwei moderne Schlepplifte und bestens präparierte Pisten mit leichtem und mittlerem Schwierigkeitsniveau erwarten die Ski- und Snowboardfahrer am Notschrei.
Durch moderne Beschneiungsanlagen wird die Schneesicherheit gewährleistet.

Preise Notschrei 2019 / 2020

  Erwachsene Kinder Jg. 2001-2012
Tageskarte ab 9 Uhr 31,00 € 18,00 €
Tageskarte ab 11 Uhr 29,00 € 16,00 €
2 Stundenkarte 19,50 € 10,00 €
3 Stundenkarte 23,00 € 13,00 €
4 Stundenkarte 25,00 € 15,00 €
2 Tageskarte 57,00 € 33,00 €
Einzelfahrt 3,00 € 3,00 €
Förderband 10 Fahrten 9,00 € 9,00 €

alle Tickets zzgl. 3,00 € Pfand für Chipkarte

bus

Anfahrt

Anfahrt mit Bus & Bahn:
Vom Freiburger Hauptbahnhof erreicht man den Notschrei im Stundentakt in ungefähr einer Stunde Fahrzeit. Zunächst geht es mit der Höllentalbahn nach Kirchzarten und von dort weiter mit der Buslinie 7215 bis zum Notschreipass.

Anfahrt mit dem PKW:
Von Westen:  Ab der Autobahnausfahrt Freiburg-Mitte von der A 5 durchquert man Freiburg auf der B 31, bevor man diese bei der Ausfahrt Richtung St. Peter/ Stegen/ Todtnau/ Oberried/ Kirchzarten verlässt. Es geht weiter auf der kurvigen L 126 über Oberried bis zur Passhöhe Notschrei. Die Fahrzeit ab Freiburg beträgt ungefähr 40 Minuten.
Von Osten: Ab der Autobahnausfahrt Geisingen oder Bad Dürrheim von der A 81 folgt man der B 31 nach Titisee und von dort weiter auf der B 317 über den Feldberg bis nach Todtnau. In Todtnau rechts Richtung Freiburg/ Todtnauberg abbiegen und der Straße immer weiter durch Aftersteg und Muggenbrunn bis auf den Notschrei folgen. Die Fahrzeit ab der A 81 beträgt ungefähr 1 Stunde.
Von Süden: Von Basel/ Lörrach gelangt man über die B 317 und L 126 bis nach Todtnau. In Todtnau links Richtung Freiburg/ Todtnauberg abbiegen und der Straße immer weiter durch Aftersteg und Muggenbrunn bis auf den Notschrei folgen. Die Fahrzeit ab Basel beträgt eine gute Stunde.