Skipass
IMG_6714

Pistenrallye-App Jetzt geht die Suche nach Anton digital weiter!

Zur kommenden Wintersaison 2019/2020 wird das Angebot der Funslopes durch die Pistenrallye-App erweitert. Die App ist der ideale Begleiter für Ski- und Snowboardfahrer auf der Suche nach Anton Auerhahn. Ist die App einmal aktiviert, kann man auf der Pistenrallye im Skigebiet Punkte sammeln, z. B. indem man Futter für Anton sammelt oder seine Geschwindigkeit mit der des Auerhahns vergleicht. Dabei haben Skigebietsgäste nicht nur jede Menge Spaß, sondern erfahren auch noch Wissenswertes zum Auerwild im Schwarzwald und dem richtigen Verhalten zum Schutz der Tiere.

Nach jeder Funslope beantworten die Gäste jeweils eine Frage zum Auerwild und bekommen einen Hinweis, wo die nächste Funslope zu finden ist. Damit das Abenteuer auch dauerhaft in Erinnerung bleibt, kann man zum krönenden Abschluss ein gemeinsames Foto mit Anton Auerhahn machen – sofern man ihn gefunden hat. Außerdem kann man sich mit den unterwegs gesammelten Punkten im Ranking der App mit den anderen Gästen messen und hat am Ende der Saison die Chance auf tolle Preise.

Die App ist ab Beginn der Wintersaison (voraussichtlich Ende November) für Android und iOS in den jeweiligen App-Stores kostenfrei erhältlich.

Infos zur Pistenrallye

Die Pistenrallye führt die Gäste am Feldberg über vier Funslopes durch das gesamte Skigebiet und vermittelt dabei interessante Informationen und Tipps zum Auerwild im Schwarzwald. Dabei gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Auf der Suche nach Anton Auerhahn erlebt man neben kleineren Sprüngen, rasanten Steilkurven und schwunghaften Wellenbahnen ebenso eine Reihe an speziellen Elementen, wie Tunnel, Brücken und einige Spezialeffekte.

Am Feldberg sind die vier Spaßpisten über alle Gebietsteile verteilt. Zusammen mit der thematischen Verknüpfung wird die Fahrt durch das Skigebiet zu einer spannenden Schnitzeljagd auf der Suche nach Anton Auerhahn.