Wohnmobilstellplatz Feldberg (Schw.)

Neu angelegter Wohnmobilstellplatz am Fuße des Feldbergs.

Wohnmobilstellplatz
Wohnmobilstellplatz - © Gemeinde Feldberg

Feldberg. Das Höchste im Schwarzwald. Mobilität verbindet mit der Sport- und Tourismusgemeinde.

Mobile Kurz- oder Spontanurlauber finden unseren neu angelegten Wohnmobilstellplatz am Fuße des Feldbergs. Durch seine zentrale Lage werden Ihnen vielfache Möglichkeiten des mobilen Urlaubs eröffnet. Egal ob Sie nur eine Nacht parken möchten oder doch länger verweilen wollen.

Anfahrt
Sie erreichen den Wohnmobilstellplatz über die beschilderte Zufahrt an der B 500 und B 317.

Ausstattung
Der Stellplatz ist wie folgt ausgestattet mit:
Anzahl Aufenthaltsdauer Gebühren Sonstiges
16 Stellplätze

Ticketautomat (mehrsprachig)
Entsorgungsstation
Strom
Frischwasser

Eine Reservierung der einzelnen Plätze ist nicht möglich. Hunde sind auf dem Platz an der Leine zu halten.

Achtung Bauarbeiten

Bauarbeiten auf der Strecke Titisee – Seebrugg
Im Zusammenhang mit dem Neubau des Elektronischen Stellwerks
Aha beginnt die DB Netz AG ab 4.5. bis vsl. 10.10.2020
mit dem Neubau / Ergänzung des bestehendem Kabelführungssystems
auf dem Streckenabschnitt Feldberg Bärental
– Seebrugg.
Die abschnittweise erforderlichen Tiefbauarbeiten sowie die
Baustellenlogistik erfolgt überwiegend in der Betriebsruhe der
Strecke zwischen 21:30 – 4:30 mit Zweiwegetechnik vom Gleis
aus. Parallel zu den Bauarbeiten wird die Streckenfunkversorgung
durch Umbau / Neubau von 3 Basisstationen (Feldberg-
Bärental, Altglashütten, Aha) digitalisiert.

Stellplatz pro Tag (24 h)10 €
12h-Ticket (Mindestparkzeit)5 €
Entsorgunggebührenfrei
Frischwasser1 € (ca 100 Liter)
Strom1 € für 8 Std.

Die Bezahlung, die Freischaltung des Stroms sowie der Frischwasserbezug erfolgen über den Automaten am Stellplatz.

Münzeinwurf und Scheineinzug möglich.

Im Stellplatzentgelt ist keine Kurtaxe enthalten. Laut der Gemeindesatzung sind alle Personen die sich in der Gemeinde aufhalten melde- und kurtaxepflichtig.

Die Kurtaxe in Höhe von 2,70 Euro pro Person ab Vollendung des 16. Lebensjahrs bzw. 1,00 Euro für Kinder von 6-15 Jahren entrichten Sie bitte auf der Gemeindeverwaltung Feldberg. Die Öffnungszeiten erfahren Sie auf www.gemeinde-feldberg.de. Mit Abgabe der Kurtaxe erhalten Sie die Gäste- und Konuskarte der Gemeinde Feldberg, die die kostenlose Nutzung des ÖPNV ermöglicht.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.